Ein altes Bad erschwert das Vermieten

Ein Bad in deutschen Wohnräumen hat eine durchschnittliche Größe von 7,8m². Daraus eine Wohlfühloase zu gestalten ist eine Herausforderung für jeden Handwerker.

Um Vermietern  eine Erleichterung zu schaffen geeignete Mieter zu finden, ist eine Neugestaltung des Badezimmers von Vorteil.

Worauf achten Mieter:

  • fehlendes Fenster
  • veraltete Armaturen, Keramiken und Fliesen
  • fehlende Badewanne
  • hohe Schwellen und Kanten

Hier bieten wir Lösungen für kleine und große Bäder an. Gemeinsam mit unseren Partnern im Handwerk- und Dienstleistungsspektrum bauen wir Ihr Bad so um, dass Sie einen Mehrwert bei der Vermietung erzielen können. Sprechen Sie uns an, nutzen Sie den Leerstand für eine effektive Modernisierung mit unserer Erfahrung.